Das Riesenrad 'Ain Dubai' im Focus

Bluewaters Island und Ain Dubai, das weltgrösste Riesenrad

Ain Dubai = geschlossen - Stand Ende Mai 2021

Bluewaters Island Dubai, die künstliche Insel am Jumeirah Beach, angedockt auf Höhe des Freizeit-, Wohn,- und Vergnügunsviertels Jumeirah Beach Residenz (JBR) wartet nun auf die Eröffnung des Ain Dubai, dem Auge von Dubai. (Stand Ende Mai 2021)

Bluewaters Island ist eine künstlich erschaffene Insel. Sie ist ca. 500 Meter von der Küstenlinie, dem Strand entfernt. Genau da, wo die hohen Tower der Jumeirah Beach Residence am Strand emporragen, die einen wesentlichen Beitrag zur Skyline am Jumeirah Beach beitragen. Genehmigt wurde das Projekt schon 2013 vom Herrscher Dubai, Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum. 2018 war die Insel fertig und wurde fuer den Besucherverkehr geöffnet.

Die Insel ist nicht allzu gross. Die sieht man an den Luftaufnahmen, die von der kleinen Insel existieren.

Den anfänglichen Namen "Eye Dubai" gibt es nicht mehr. Das Megaprojekt heisst jetzt "Ain Dubai". Auch die Höhe und Breite hat sich gegenüber der damaligen Ankündigung geändert: 250 Meter statt 210 Meter.

'Ayn' , Ain - ist der 16. Buchstabe des arabischen Alphabets und wird mit 'Auge' übersetzt.

Mit 250 Metern ist das Riesenrad ,Ain Dubai, höher als der High Roller in Las Vegas (168 Meter), der Singapore Flyer (165 Meter), der Star of Nanchang in China (160 Meter) und das London Eye (135 Meter).

Die künstliche Insel Bluewaters Island, auf der sich das Dubai Riesenrad befindet, kannst Du jetzt schon besuchen. Inselflair der Extraklasse - Die Insel wurde im November 2018 eröffnet. Das Vergnügungsviertel 'The Wharf' glänzt mit Restaurants, Shops und Cafes. Caesars Bluewaters Dubai (Hotelkomplex) - der Aufenthalt hier verspricht einen perfekten Urlaub in Dubai.

Dubai, eine Stadt, die sich immer wieder neu erfindet - Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die die Grenzen von Technologien, Architektur, Fantasien und Innovationen immer wieder neu verschieben. Es gibt derzeit kein besseres Beispiel als das 'Ain Dubai', das größte Aussichtsrad der Welt.

Zurück zur Startseite / Homepage

Ain Dubai - das weltgroesste Riesenrad

Bluewaters Island

  • auf der Insel Bluewaters Island
  • Ain Dubai ist 250 Meter hoch
  • alle Gondeln sind dran
  • beeindruckende Farbenspiele
  • Impressionen Ain Dubai, das Riesenrad

Zurück zur Startseite / Homepage

Caesars Palace Hotel + Bluewaters Island

  • Luftaufnahmen
  • Hotel Caesars Palace
  • Resort Caesars Palace
  • Hotelstrand mit richtigem Wellengang
  • Ain Dubai
  • Bluewaters Island

Video 0,42 sec. Musikvideo

Zurück zur Startseite / Homepage

'Ain Dubai', das Auge von Dubai

'Ain' ist ein arabisches Wort, das im Englischen mit "Auge" übersetzt wird. Der Name allein verspricht grandiose Ausblicke auf andere Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel auf die gesamte Palmeninsel Jumeirah, Burj Al Arab und dem Küstenstreifen rund um die Dubai Marina und die Jumeirah Beach Residence. Sogar Burj Khalifa wird man in der Ferne entdecken können.

Fakten zum Dubai Riesenrad

- Baubeginn war 2015

- Jede einzelne Speiche des 'Wheels' ist länger als ein Fussballfeld. Rund 2400 Kilometer Kabel sind im Riesenrad verbaut.

- Für den Bau des Riesenrads wurden 9000 Tonnen Stahl verwendet.

- Die Hightech Kapseln (Kabinen) wurden in der Schweiz von 'Swiss Rides" im Auftrag von Hyundai hergestellt.

- Nach den neuesten Informationen wird jede Kabine 30 - 40 Personen beherbergen.

- Eine Fahrt mit dem Riesenrad wird ca. 50 Minuten dauern.

- LED Bildschirme in den klimatisierten Kabinen werden den Passagieren Informationen zu allen Highlights und Sehenswürdigkeiten von Dubai bieten.

- Habt ihr mal gerechnet? Knapp 2000 Besucher können im Riesenrad sitzen.

- Der Preis für ein Ticket ist noch nicht bekannt. Wir werden natürlich berichten.

Bluewaters Island - ein kurzer Film vom Bauherrn

Meraas Holding LLC. - Developer

The Wharf - Bummeln, Shoppen, Relaxen, Essen und Trinken - nennen wir The Wharf verschachelte Flanierpromenaden, die am Beach Abschnitt auslaufen. Hier präsentieren sich die meisten Restaurants der Insel.

Du bist das erste Mal in Dubai?

... oder warst schon längere Zeit nicht mehr hier?

  • Wir haben aufgrund vieler Nachfragen diesen Artikel verfasst
  • Lese den Artikel bitte aufmerksam durch
  • Dein Urlaub ist gebucht, wie geht es weiter?
  • Es ist dein Urlaub, deine Freizeit und dein Geld
  • Unser unverzichtbarer Ratgeber für deinen Aufenthalt

zum Artikel - klick hier

Weitere interessante Bauprojekte

Marsa Al Arab, Jumeirah Beach, Dubai

2 neue Inseln mit spektakulären Freizeiteinrichtungen

Marsa Al Arab wird die Küstenlinie beim Burj Al Arab auf Höhe des Jumeirah Beach Hotels und das Erscheinungsbild des Madinat Jumeirah Resorts grundlegend verändern. Eine neue Lifestyle Destination entsteht ...

WEITERLESEN

Dubai Water Canal - ein Meilenstein

Das Wasser fliesst bereits...

150 000 Tonnen Zement, 7, 8 Millionen Liter Wasser und 25 000 Tonnen Stahl waren notwendig, um den Kanal zu bauen ...

WEITERLESEN

The Pointe The Palm Dubai

Top Sehenswürdigkeiten auf der Palmeninsel Jumeirah

Einkaufen, Essen, Bummeln, Schwimmen, Relaxen und neue Freunde treffen, The Pointe, The Palm Dubai, hier musst Du hin, wenn Du Dubai besuchst.

WEITERLESEN