Home » Einwohnerzahl und Ausländeranteil in Dubai

Bevölkerung in Dubai wächst weiter an

Im Jahr 2000 hatte das Emirat Dubai ca. 850 000 Einwohner. 2005 waren es schon 1,3 Millionen, 2010 schon 1,8 Millionen und in 2017 zeigt eine Schätzung bereits die Zahl von 2,5 Millionen an. 2020 glaubt man, werden es wohl deutlich über 3 Millionen Bewohner sein.

Über 85 % der Bewohner von Dubai sind Ausländer. Dies bedeutet, dass ca. 15 % Einheimische sind. Menschen aus über 200 Nationen weltweit wohnen und arbeiten im Emirat. Aufgrund der sehr geringen Kriminalitätsrate gehört Dubai zu den sichersten Reisezielen weltweit. Toleranz und Akzeptanz heissen die Zauberwörter.