Home » Staatsreligion in den VAE

Staatsreligion in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Der Islam ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten Staatsreligion und bildet somit auch einen Teil der Gesetzgebung. Religionen wie das Christentum oder der Hinduismus werden bei Ausländern praktiziert und im vollen Umfang respektiert. Es gibt christliche Kirchen und Tempel in Dubai und Abu Dhabi. Streitigkeiten wegen Religion und deren Ausübung sind in den VAE gänzlich unbekannt.

Die Regierung und die Gesellschaft sind aufgeschloßen und liberal. Den gleichen Respekt sollten Besucher und Touristen den Einheimischen und Expats, die hier leben, entgegenbringen.

Informationen zum Ramadan in den VAE