Home » Taxi fahren in Dubai

Taxi fahren in Dubai

Wenn Du bereits ein wenig Ortskenntnis besitzt oder dein Fahrtziel kennst, empfehlen wir Dir generell in Dubai von A nach B mit dem Taxi zu fahren. Die Fahrpreise sind wesentlich günstiger als in Deutschland, der Schweiz oder Österreich.

Als Besucher von Dubai möchte man in kurzer Zeit viel sehen und die Zeit sinnvoll einteilen und nutzen. Natürlich kannst Du gewisse Strecken auch mit der Metro fahren, es dauert aber länger und die Metro fährt vielleicht nicht genau zu deinem ausgesuchten Ziel.

Alle Dubai Taxis verfügen über Taxameter und benutzen diese auch. Mach Dir also keine Gedanken wegen erhöhter Taxikosten. Du musst allerdings einkalkulieren, dass die Fahrtstrecken in Dubai lang sein können. Wenn Du zum Beispiel von der Palmeninsel in die Altstadt von Dubai möchtest, dann sind das, je nach Fahrtstrecke locker über 20 Kilometer einfache Fahrt.

Die Taxis haben auf dem Dach verschiedene Farben. Ob ein blaues, rotes oder grünes Dach, spielt für deine Beförderung keine Rolle. Die Taxis fahren für verschiedene Firmen in Dubai, die Taxipreise sind jedoch immer gleich.

Die Roads & Transport Authority (Regierung von Dubai) ist in Dubai für den Betrieb der Taxis zuständig. Weitere Informationen in englischer Sprache unter: http://www.rta.ae/wpsv5/links/special_needs/en/taxi.html

Sehr zu empfehlen ist der Taxirechner - Taxi fahren in Dubai. Hier kannst Du beliebige Abfahrts- und Ankunftsziele eingeben und erhälst umgehend den ca. Preis und weitere Angaben. http://www.taxifarefinder.com/main.php?city=Dubai-UAE

Teste dein Basiswissen über Dubai in nur 2 Minuten

Spiel mit, es macht Spass